Alles Klar Schlüsselnotdienst Hamburg | Einbruchschutz Hamburg | Einbau Panzerriegel | Fenster- und Türsicherung
Profilzylinder

Schließzylinder für jeden Sicherheitsanspruch:

Wenn Türen verschlossen und gegen Unbefugte gesichert werden sollen, kommt praktisch immer der Profilzylinder zum Einsatz. Dabei kann es sich um Haus- und Wohnungstüren, aber ebenso um Nebeneingangstüren, Büro oder sonstige Zwischentüren handeln. Der Profilzylinder verdient dabei "als Herzstück des Schlosses" besondere Aufmerksamkeit. Das Herzstück einer Tür muss in erster Linie mechanischen Angriffen standhalten. Aber auch vor subtilere Öffnungsmethoden, wie z.B. heimliches Nachmachen eines Schlüssels Schutz bieten.

Ein paar Details auf die Sie in jedem Fall achten sollten:

Ein Sicherheits- Schließzylinder, der gegen alle aktuellen Einbruchmethoden gerüstet ist, der nicht über den Schutzbeschlag hinaus steht und für den es Ersatzschlüssel nur im Fachhandel unter Vorlage der Sicherungskarte gibt. Die Sicherungskarte bei Schließzylindern schütz Sie vor unberechtigten Kopien Ihrer Schlüssel.
Ein Sicherheits- Schutzbeschlag mit entsprechendem Gegenstück, das von innen verschraubt wird.
Zur Grundausstattung gehört schließlich noch ein Sicherheitsschließblech.
Achten Sie auch auf die Verwendung eines VDS- oder DIN- zertifizierten Einsteckschlosses

Neues Zuhause ?... Neues Glück... neuer Schließzylinder... ...!

Beim Bezug einer neuen Wohnung oder eines Hauses empfiehlt sich immer der Einbau neuer Schließzylinder.

Versperren Sie Ihre Tür – auch wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus nur kurz verlassen, drehen Sie den Schlüssel immer zweimal um. Aber auch Fenster und weitere Nebeneingänge sollten durchgehend gesichert sein:

Standart Klasse

Einsatzgebiet:
  • Haus-Eingangstüren und Wohnungs-Abschlusstüren
Anwendung:
  • Kombinierbar mit Panzerriegelschlössern , Tür-Zusatzschlössern u. Vorhangschlössern
Technologie:
  • 5 - stiftige Profilzylinder für Einzel- und Gleichschließungen.
  • Auch mit Not- und Gefahrenfunktion (beidseitig schließbar, auch wenn innen der Schlüssel steckt).
  • Widerstandsklasse A oder keine je nach Hersteller

Mittlere Klasse

Einsatzgebiet:
  • Haus-Eingangstüren und Wohnungs-Abschlusstüren, Büros und Gewerbe
Anwendung:
  • Kombinierbar mit Panzerriegelschlössern, Tür-Zusatzschlössern u. Vorhangschlössern
  • Schließanlagen
Technologie:
  • 6 - stiftige Profilzylinder für Einzel- und Gleichschließungen, sowie Schließanlagen
  • Mit Sicherungskarte (Nachschlüssel nur gegen Vorlage).
  • Auch mit erhöhten Bohr- Ziehschutz erhältlich
  • Widerstandsklasse B
  • Leichte, seniorengerechte Handhabung (Knaufzylinder lieferbar)

Obere Klasse

Einsatzgebiet:
  • Haus-Eingangstüren und Wohnungs-Abschlusstüren, Büros und Gewerbe
Anwendung:
  • Kombinierbar mit Panzerriegelschlössern, Tür-Zusatzschlössern u. Vorhangschlössern
  • Schließanlagen
Technologie:
  • 6 - stiftige Profilzylinder mit federlosen Fingerstiften bzw. weitere gefederte seitliche Stiftzuhaltungen für Einzel- und Gleichschließungen, sowie Schließanlagen
  • Mit Sicherungskarte (Nachschlüssel nur gegen Vorlage der Sicherungskarte).
  • Auch mit erhöhten Bohr- Ziehschutz erhältlich
  • Widerstandsklasse B und C
  • Leichte, seniorengerechte Handhabung (Knaufzylinder lieferbar)

Die Widerstandsklassen gehen auf die Versicherungswirtschaft zurück. Die Initiative Vertrauen durch Sicherheit (VdS)VdS Schadenverhütung ist ein Unternehmen des
Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). VdS ist gegliedert in die vier Unternehmensbereiche:
Brandschutz, Security, Schulung & Information und VdS- Verlag.
vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft nennt die Wider­stands­klassen A bis C. Die höchsten Klassen B und C sind für den gewerblichen Bereich vorgesehen.
Grundsätzlich gilt: Bei der Sicherung der Tür sind Fachleute gefragt. Sie stimmen Tür, Zylinder, Schloss und Türschild aufeinander ab. Gut kombiniert und richtig montiert bieten Schließzylinder perfekten Schutz.